Sprechzeiten

Montag 8 - 15 Uhr  
Dienstag 11 - 18 Uhr  
Mittwoch 8 - 15 Uhr  
Donnerstag 11 - 18 Uhr  
Freitag   8 - 12 Uhr  
Jeder 1. Sonnabend im Monat 8 - 12 Uhr  
     
  - Die Patientenannahme erfolgt bis 30 Minuten vor   Sprechstundenende -                                                                               

 

                                                     

Bereitschaftsdienst

Mi, 18.10. 14-19 Uhr Gabriele Katscher  
   

Zwickauer Str. 134 / 04279 Leipzig-Lößnig

Tel. 0341/3302746

 
Mi, 18.10. 14-19 Uhr Marion Tittel  
   

Lützner Str. 164 / 04179 Leipzig-Neulindenau

Tel. 0341/4772337

 
Fr, 20.10. 14-19 Uhr Kerstin Prager  
   

Yorckstr. 56 / 04159 Leipzig-Möckern

Tel. 0341/9188206

 
Fr, 20.10. 14-19 Uhr Julita Frensel  
   

Leopoldstr. 27 / 04277 Leipzig-Connewitz

Tel. 0341/3911252

 
Sa, 21.10. 109-12 und 15-17 Uhr Gabriele Katscher  
   

Zwickauer Str. 134 / 04279 Leipzig-Lößnig

Tel. 0341/3302746

 
Sa, 21.10. 09-12 und 15-17 Uhr Marion Tittel  
   

Lützner Str. 164 / 04179 Leipzig-Neulindenau

Tel. 0341/4772337

 
So, 22.10. 09-12 und 15-17 Uhr Kerstin Prager  
   

Yorckstr. 56 / 04159 Leipzig-Möckern

Tel. 0341/9188206

 
So, 22.10. 09-12 und 15-17 Uhr Julita Frensel  
   

Leopoldstr. 27 / 04277 Leipzig-Connewitz

Tel. 0341/3911252

 

 

Terminvereinbarung telefonisch unter 0341 / 30 82 46 66

Wir haben eine Bestellsprechstunde; eine telefonische Voranmeldung ist daher auch bei akuten Erkrankungen vor dem Praxisbesuch dringend erforderlich

 

Dadurch können wir Ihre Wartezeiten erheblich verkürzen und damit das Ansteckungsrisiko minimieren.

 

Bereits 30 Minuten vor Sprechstundenbeginn sind wir telefonisch erreichbar.


Zur telefonischen Terminvereinbarung von Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen bevorzugen Sie bitte folgende Zeiten:

Dienstag                      17.00-18.00 Uhr

Mittwoch                     11.00-12.00 Uhr

Donnerstag                 17.00-18.00 Uhr

 

Beim Arztbesuch denken Sie bitte daran, folgende Dinge mitzubringen:

  • gelbes Vorsorgeheft
  • wenn vorhanden, "Einladung zur Früherkennungsuntersuchung"
  • Impfausweis
  • Versichertenkarte
  • und eine kleine Decke als Unterlage, damit sich Ihr Kind heimisch fühlt.

 

Vermuten Sie eine ansteckende Krankheit, zum Beispiel Windpocken, dann klingeln Sie bitte am Infektionseingang. Er befindet sich an der anderen Seite des Ärztehauses, Richtung Parkhaus. So verhindern Sie und wir, dass sich jemand im Warteraum ansteckt.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

 


In Notfällen außerhalb der Sprechstunden rufen Sie bitte den kinderärztlichen Bereitschaftsdienst an:

 

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienstdienst unter 0341 / 116 117